Ambulant Betreutes Wohnen - KISS

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Kommunikation

Integration

Selbständigkeit

Selbstbestimmung

Zurück ... Weiter ...

Konzeptionelle Grundgedanken zum Ambulant Betreuten Wohnen

Die Bedarfe für Menschen mit Behinderungen verändern sich mit der modernen Gesellschaft zunehmend. Auch diese Menschen fordern Ihre Rechte auf ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben ein.

Der Ausbau teilstationärer und ambulanter Hilfen ermöglicht immer mehr Menschen, auch mit schweren Behinderungen, im Erwachsenenalter das Wohnen in der eigenen Wohnung. Der Bedarf an Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten mit einem Angebot an umfassenden Unterstützungsleistungen und umfangreichen Versorgungsstrukturen ist in den vergangenen Jahren stetig angewachsen.

Ambulant betreutes Wohnen kann für Menschen mit einer Behinderung mehr Lebensqualität bedeuten.

Mit dem von uns angeboten Ambulant Betreuten Wohnen möchten wir nicht nur unseren mittlerweile erwachsenen behinderten Kindern, sondern auch anderen behinderten Interessenten eine individuelle Unterstützung zu einem eigenständigen und selbstbestimmteren Leben und Wohnen anbieten um somit eine stationäre Versorgung zu verhindern. Wir möchten behinderten Menschen eine Dienstleistung zur Verfügung stellen, welche ihre Rechte auf Unterstützung bei der Bewältigung und dem Ausgleich behinderungsbedingter Beeinträchtigungen respektiert.

Die eigene Wohnung ist für uns alle viel mehr als ein Ort, an dem wir schlafen und Essen. Eigenständiges und Selbstbestimmtes Wohnen entspricht einem Grundbedürfnis aller Menschen und stellt seinen Lebensmittelpunkt dar. Es heißt: „Man lebt so wie man wohnt, man wohnt so wie man lebt.“
Menschen mit Behinderungen haben ein Recht auf ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben. Sie sollen eine für sie bestmögliche Wohn- und Lebensform finden, in der sie ein zufriedenes und erfülltes Leben führen können.

Mittelfristige Planung und Konzeptionelle Grundgedanken zum Ambulant Betreuten Wohnen / Wohnen Plus

Viele behinderte Menschen u.a. mit einem hohen Bedarf an Unterstützungs- und Hilfeleistungen können derzeit nur in einer stationären Wohnform betreut werden. Mit einem besonderen Angebot der ambulanten Betreuung möchte KISS es diesen Menschen ...

Mehr ...